Weidenzaun

Weidenzaun

Eine schöne Variante der Heckengestaltung ist das Stecken von Weidenruten.
Die Ruten stecken und neu austreiben lassen – die Gestaltung ist vielseitig.
Ob als Hütte für die Kinder, als Weidendom oder Zaun, es ergibt immer ein schönes Bild.

Weidenzaun

Komplette Außenanlagengestaltung nach Neubau des Hauses

einfahrt betonpflaster

Die Einfahrt wurde mit Betonpflaster gestaltet. Als Einfassung wurde ein schwarzes Basaltgroßkopfpflaster gewählt. Damit die Einfahrt nicht monoton gleichmäßig wirkt, haben wir einen Streifen diagonal gepflastert und um ihn hervorzuheben mit Basalt eingefasst.

Terrasse

Die Terrasse wurde mit Holz belegt und wiederum mit Basalt eingefasst. Das angrenzende Beet wurde mit Rollkies abgedeckt und mit Gräsern bepflanzt. Eine Basaltsäule dient zur Befestigung eines Wasserhahnes.

Basaltsäule

Der Sichtschutz wurde aus fünf unterbrochenen Hainbuchenhecken hergestellt.
Wir haben die lange Hecke unterbrochen und die entstandenen Lücken mit versetzten Hecken geschlossen.

Heckenpflanzung

Mit der Gabionenwand wurde eine Hecke erhöht um den Sichtschutz zu verbessern. Die Natursteine wurden passend zur Dachfarbe in grau/schwarz gewählt.

Gabionenwand

Gabionen